admin at .

POLNISCHE PFLEGEKRÄFTE FÜR 24 STUNDEN

Altenpflege und Seniorenbetreuung zu Hause
  PFLEGERINNEN AUS POLEN
        "RUND UM DIE UHR"
                     ALS
  ANERKANNTE ALTERNATIVE
          ZUM PFLEGEHEIM
              tel. Beratung
        +49(0) 661 25 00 79 25
 

Pflege aus Polen

Möchten Sie Pflege aus Polen einsetzen? Wir helfen weiter!

Pflegekräfte aus Polen

Pflegekräfte aus Polen

Thema: Pflegekräfte aus Polen

Arbeitskräfte aus Polen

Fachpflegekräfte aus Polen

 

Liebevolle Pflege in den eigenen vier Wänden – Terabeit vermittelt Pflegekräfte aus Polen

Pflegekräfte aus Polen sind in Deutschland bereits ein fester und beliebter Bestandteil der Kranken- und Altenpflege. Ohne ihre Hilfe könnten viele Familien den Alltag mit pflegebedürften Angehörigen nicht organisieren, denn die Pflegerinnen und Pfleger aus Polen betreuen die Menschen dort, wo sie sich am wohlsten fühlen: in den eigenen vier Wänden – und das zu fairen und bezahlbaren Preisen. Pflegerinnen und Pfleger aus Polen können legal in Deutschland beschäftigt werden – rund 100.000 tun dies bereits. Bei der Beratung und der Vermittlung eines seriösen Arbeitsvertrags hilft  Ihnen die Agentur Terabeit aus Fulda.

 

Bei Pflegkräften aus Polen auf legale Arbeitsverträge achten

Eine pflegebedürftige Person zu betreuen, das ist oft ein 24-Stunden-Job. Reguläre ambulante Pflegedienste in Deutschland sind für einen solchen Einsatz nahezu unbezahlbar. Preiswertere Pflegekräfte aus Polen können deshalb eine ideale Lösung sein. Terabeit vermittelt Kontakte zu Entsendefirmen und selbstständigen Pflegerinnen und Pflegern. Für alle Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Pflege gelten die deutschen Arbeitsgesetze. Dazu gehören auch Vorschriften zu Arbeitszeiten, Ruhezeiten und Urlaubsansprüchen.

Die Regelungen zur EU-Freizügigkeit für Polen

Für polnische Staatsangehörige gilt die volle Arbeitnehmerfreizügigkeit in Deutschland – eine Arbeitserlaubnis ist nicht mehr erforderlich. Ebenso gilt die volle Dienstleistungsfreiheit für ausländische Arbeitnehmer mit Werkverträgen. Dienstleistungsfreiheit bezeichnet das Recht,  als Selbstständiger von einem EU-Mitgliedstaat aus einzelne Dienstleistungstätigkeiten vorübergehend in einem anderen EU-Mitgliedstaat zu erbringen. Dafür kann das eigene Personal eingesetzt werden (zum Beispiel aus Polen), ohne dass die Arbeitnehmer eine ständige Niederlassung in Deutschland haben müssen.

Liebevolle Pflege zu Hause – mit kompetenten polnischen Pflegekräften

Pflegekräfte aus Polen zu Hause

Pflegekräfte aus Polen zu Hause für 24h Pflege

 

Manchmal kommt es plötzlich und unerwartet: Unsere Lebenssituation kann sich aufgrund von Krankheit oder eines Unfalls sehr schnell ändern. Wer zum Pflegefall wird und dann im eigenen Zuhause bleiben kann, gewinnt ein großes Plus an Lebensqualität.  Terabeit setzt sich dafür ein, dass die Seniorenbetreuung in Deutschland liebevoll, kompetent und bezahlbar bleibt. Pflegkräfte aus Polen erfüllen diese hohen Ansprüche. Sie sind exzellent ausgebildet und äußerst zuverlässig. Auf der unserer Webseite finden Sie viele interessante Informationen rund um das Thema „Pflege zu Hause“ sowie einen lesenswerten Gesundheitsratgeber, der Ihnen zeigt, wie Sie lange gesund und fit bleiben können.

 

 

 

Die Pflegeversicherung unterstützt Sie finanziell bei der Betreuung

Die gesetzliche Pflegeversicherung bietet zahlreiche Hilfen zur Finanzierung einer Pflegekraft und berücksichtigt damit den Wunsch vieler Menschen, im Alter zu Hause gepflegt zu werden. Die Kosten für eine ausländische Pflegekraft werden jedoch nicht direkt von der Pflegeversicherung übernommen. Die Pflegekasse erkennt die Leistungen einer 24-Stunden-Betreuung so an, als ob Sie selbst die Pflege übernehmen würden. Über die Verwendung des Pflegegeldes können Sie selbst entscheiden, zum Beispiel, um das Gehalt einer polnischen Pflegerin zu bezahlen. Eine Übersicht der monatlichen Leistungen des Pflegegelds finden Sie hier. Durch die flexible Verwendung des Pflegegelds wird dem Pflegebedürftigen ermöglicht, ein weitgehend selbstbestimmtes Leben zu führen. Die Pflege von Angehörigen können Sie übrigens auch bei der Steuererklärung geltend machen. An Demenz erkrankte Patienten können außerdem einen erhöhten Betreuungszuschlag beantragen.

Terabeit vermittelt zuverlässige Altenpflegekräfte aus Polen

Altenpflegekräfte aus Polen

Altenpflegekräfte aus Polen Vermittlung

 

Die Agentur Terabeit ist eine Beratungs- und Betreuungsagentur, die Ihnen zuverlässige, liebevolle und flexible Pflegekräfte aus Polen vermittelt. Die ausgesuchten Betreuer und Betreuerinnen sind erfahrene, professionelle Kräfte, die alle anfallenden Arbeiten kompetent ausführen. Bereits ab einem Tagessatz von 60,- Euro erhalten Sie mit Terabeit eine berufserfahrene Pflegerin mit Grundkenntnissen der deutschen Sprache. Nutzen Sie die langjährige Erfahrung von Terabeit und vertrauen Sie auf einen starken Partner, wenn es um das wichtige Thema Altenpflege geht.

 

 

 

 

 

Altenpflege aus Polen

Altenpflege aus Polen Angebot

Altenpflege aus Polen

Altenpflege aus Polen 24 Stunden

Die Altenpflege bzw. Pflegekräfte aus Polen übernehmen nicht nur die Altenpflege sondern weitere Aufgaben wie: Spazierengehen mit den pflegebedürftigen, Gespräche führen oder Gemeinschaftsspiele wie z. B. Karten.

Polnische Pflegekräfte für Senioren werden immer häufiger für deren Pflege eingesetzt. Sie übernehmen dabei die tägliche Betreuung pflegebedürftiger Menschen, wenn Angehörige diese aus Zeitmangel oder beruflichen Stress nicht übernehmen können. Für die legale Vermittlung polnischer Pflegekräfte ist es ratsam, die Hilfe eines seriösen Vermittlers in Anspruch zu nehmen. Für die Familie bedeutet die Altenpflege aus Polen eine sehr große Hilfe, da eventueller Mangel an Erfahrungen zu keinem Fehlverhalten führen kann und die pflegebedürftige Person den ganzen Tag umsorgt ist. Oft wohnen polnische Pflegekräfte bei ihrem Schützling und sind somit rund um die Uhr für ihn da. Sie verfügen über äußerst gutes Fachwissen und sind zudem meist noch günstiger als ihre Kollegen in Deutschland. Viele von ihnen haben bereits viele Jahre Erfahrung in der häuslichen Pflege und können sehr gute Referenzen vorzeigen. Geprägt durch eigene generationsübergreifende Familienstrukturen, ist polnischen Pflegekräften der vertraute Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen sehr vertraut. Somit besitzen sie nicht nur Kompetenz, sondern auch die Voraussetzung für eine liebevolle Betreuung alter Menschen.

Die Kosten und Vorteile bei der Altenpflege aus Polen

Trotz ihres guten Fachwissens, sind polnische Pflegekräfte oft günstiger in der Finanzierbarkeit. Dadurch, dass sie vor Ort wohnen, kann die pflegebedürftige Person weiterhin in ihrem vertrauten Zuhause bleiben. Die tägliche Rundumpflege ist also kein unbezahlbarer Luxus, wenn man die Hilfe einer polnischen Pflegekraft in Anspruch nimmt. Diese Betreuung ist eine angenehme Alternative zu Plätzen in Pflegeheimen, die schon seit vielen Jahren unter starken Personalmangel leiden, was nicht selten zu Qualitätseinbußen bei der Arbeit führt. Deutsches Pflegepersonal arbeitet unter Zeitdruck, so dass kein Raum für die individuelle Zuwendung bleibt. Das unterscheidet die deutsche Altenpflege zur Pflege aus Polen. Aus diesem Grund interessieren sich immer mehr Familien für die häusliche Pflege aus Polen.

Die Mentalität der polnischen Pflegekräfte

liebevolle Pflegerinnen aus Polen

Die liebevollen Pflegerinnen aus Polen kümmern sich nicht nur um die Altenpflege bei Ihnen zu Hause sondern erledigen sie nebenbei den gesamten Haushalt. Sie Wäschen Ihre Wäsche, Kochen oder Bügeln.

Obwohl die Gehälter in Polen, für das Pflegepersonal deutlich niedriger sind, als die ihrer Kollegen aus Deutschland, besitzen Polen eine völlig andere Mentalität in Bezug auf die Pflege alter Menschen. Viele Menschen in Polen übernehmen selbstverständlich die Pflege von Angehörigen und sogar Nachbarn. Oft wohnen mehrere Generationen zusammen in einem Mehrfamilienhaus, in dem jedes Mitglied seine Aufgabe bei der Pflege des alten oder pflegebedürftigen Menschen übernimmt.

Die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft

Vermittlungsagenturen helfen dabei, die passende häusliche Pflege aus Polen zu finden und die dafür nötigen Formalitäten zu übernehmen. Für einen Zeitraum von drei Monaten wird die Pflegerin bei der pflegebedürftigen Person wohnen und anschließend, falls gewünscht, durch eine andere ersetzt. In dieser Zeit kümmern sie sich liebevoll um den alten Menschen. Zusätzlich gehen sie mit der alten Person spazieren und begleiten diese zu Arztterminen oder Veranstaltungen. Die Unterstützung im Haushalt ist gewiss und beinhaltet eine Rundumversorgung, da polnisches Pflegepersonal ausschließlich für nur eine Person zuständig ist. Mit der Pflege zu Hause wird der Lebensabend für alte Menschen zu einem ganz individuellen Luxus.