POLNISCHE PFLEGEKRÄFTE FÜR 24 STUNDEN

Altenpflege und Seniorenbetreuung zu Hause
  PFLEGERINNEN AUS POLEN
        "RUND UM DIE UHR"
                     ALS
  ANERKANNTE ALTERNATIVE
          ZUM PFLEGEHEIM
              tel. Beratung
        +49(0) 661 25 00 79 25
 

Barrierefreies Haus

admin at .

Ein barrierefreies Haus ausstatten

Ob nun ein eigenes Haus oder ein Mietshaus, es gibt viele Möglichkeiten auch im Alter noch ein Haus zu bewohnen. Zwar kommt es hier zu immer mehr Barrieren, aber die meisten solcher Barrieren sind

Ein barrierefreies Haus

Ein barrierefreies Haus

bereits mit wenigen Mitteln zu beseitigen. Ein barrierefreies Haus ist vergleichsweise einfach zu gestalten, sodass für ältere Damen und Herren also Seniorenbetreuung solch eine Behausung zu einem sicheren Ort wird. Hierbei gilt es Treppen zu überwinden, im Badezimmer Sicherheit und nur niedrige Hindernisse zu haben oder auch in der Küche eine möglichst einfache Einrichtung zu schaffen. Die wichtigsten Dinge sollten so zu platzieren sein, dass ältere Menschen sich nicht unnötig bücken oder Dinge übersteigen müssen sollten. Ein barrierefreies Haus schafft viele Zugriffspunkte auf einer Ebene und vor allem auch ausreichend Platz, um notfalls mit Gehhilfen die Räume zu durchqueren. In einem barrierefreien Haus kann eine Person dann auch eine Pflegekraft für sich nutzen und diesen Wohnraum bis in das hohe Alter nutzen.

Ein barrierefreies Haus bewohnen

Ein barrierefreies Haus ist ein Ort, in dem auch eine Pflege zu Hause möglich wäre. Ob nun eine Altenpflege für 24 Stunden oder eine Pflege, die nur stundenweise aktiv ist, es gibt viele Möglichkeiten einer guten Versorgung. Treppenlifte überwinden die Stockwerke und es ist möglich den Schwerpunkt auf das untere Stockwerk zu legen. Viele Möglichkeiten für die Sicherung und für den Komfort schaffen somit ein angenehmes Zuhause, welches ein Wohnen in einem Pflegeheim verhindert. Ein barrierefreies Haus schafft ein warmes und freundliches Zuhause, wohingegen ein Pflegeheim immer noch zu einer Notlösung wird, die mit wenig Wohlbefinden in Verbindung gebracht wird.

Ein barrierefreies Haus einrichten

barrierefreie Wohnen

barrierefreie Wohnen

Die Einrichtung solch eines Hauses orientiert sich zumeist an Bedürfnissen, die mit einer Pflege in Zusammenhang stehen können. Die gesunden Jahre sind dann glücklich zu verbringen, bis hin zu einem Punkt, an dem ein Leben allein nicht mehr möglich ist. Ein barrierefreies Haus bietet viele Optionen der Gestaltung, für die sich günstige oder auch besonders exklusive Lösungen finden lassen. Geht es bei dem Thema barrierefreies Haus um ein Eigenheim, gibt es sogar die Option nicht zu hoch zu bauen, sondern ein vergleichsweise niedriges Haus zu planen. Solch eine Lösung mit individuellen Wünschen und Möglichkeiten verhindert oft für lange Zeit einen Aufenthalt in einer eher unliebsamen Pflegeeinrichtung. Relevant sind hierbei zum Beispiel Küchen, in denen das Bücken möglichst überflüssig bleibt, Bäder mit niedrigen Wannen oder einer Einstiegshilfe und Gebäude mit Sicherungen für die Armaturen.

 

 

Wer im Alter zu Hause gepflegt werden möchte und die Wohnumgebung das nicht erlaubt kann auf die Unterstützung der Pflegekasse Rechnen. Der Gesetzgeber hat in der Pflegereform „Pflegestärkungsgesetz ab Januar 2015“ auch die Maßnahmen zur Verbesserung des Wohnumfeldes geregelt. Wir haben die wichtigsten  Gesetzänderungen für Sie am 14.11.2014 bereits beschrieben

 

 

 

 

twittergoogle_plusreddittwittergoogle_plusreddit

4 Kommentare zu Barrierefreies Haus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.